Bevor du über mich urteilst, ziehe meine Schuhe an und gehe den selben steinigen Weg mit so vielen Höhen und Tiefen, wie ich ihn gegangen bin. Erlebe so viel Enttäuschungen, so viele Tage an denen du nur noch weinst, so viele Stunden wo dir so viele Zweifel kommen, so viele Minuten in denen du nicht mehr weiter weist und so viele Sekunde, in denen du einfach nur noch verzweifelt bist. Erlebe so ein Gefühls Chaos. Erlebe Tage, an denen alles hoch kommt, was du die ganze Zeit über verdrängt hast. Erlebe die ganzen Schmerzen, habe die ganzen Narben, die aus der Zeit zurück geblieben sind. Erst dann kannst du über mich urteilen

  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

Unsere beliebtesten Sprüche im Video!

Dieser Spruch als Bild!


So wird häufig nach dieser Seite gesucht:

spruch geh erstmal in meinen schuhen, gehe erst mal den weg den ich gegangen bin dann kannst du über mich urteilen



Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK