Witz des Jahres!

Adam und Eva sind im Paradies.
Eva bittet Adam es ihr richtig zu besorgen, weil ihr doch so langweilig ist, aber Adam hat keine Lust drauf, ihm genügt seine Hand.

Eva zieht los auf der Suche nach Befriedigung. Da sieht sie auf der Lichtung einen Dinosaurier friedlich grasen. Sie denkt sich: "Wow, der hat bestimmt ein rießen Ding, den muss ich unbedingt haben!" Also geht sie zum Dino und fragt ihn ob ers ihr besorgen kann. Der Dino aber sagt: "Niemals, du bist ein kleiner Mensch, ich will dich nicht!" Entzürnt durch diese Beleidigung nimmt Eva einen Stein und schmeißt ihn dem Dino an den Kopf. Er fällt sofort tot um.

"So ein Arsch!", denkt Eva und begibt sich weiter auf Suche. Da sieht sie einen Pavian auf dem Baum und auch den würde sie nicht verschmähen. Also geht sie zu ihm hin und fragt ihn ob er es ihr ordentlich besrogen kann. Der Pavain sagte: "Du bist ein Mensch, ich ein Affe, das geht einfach nicht!". Erbost durch diese aussage schnappt sie sich den Affen, legt ihn übers Knie und versohlt 3 stunden lang seinen Hintern!

"Scheiße", denkt sich Eva, "was mache ich denn jetzt? Ich bin immer noch total geil, ich brauch's jetzt unbedingt!" In ihrer Verzweiflung kommt sie an einen See, schaut in das Wasser und sieht die Fische fröhlich herumschwimmen. "Na ja", denkt sie sich, "warum nicht? Immerhin können die sich nicht wehren", greift ins Wasser, packt sich einen Fisch und besorgt es sich so richtig schön und heftig mit dem armen Fisch.

Und die Moral von der Geschichte? Wir wissen jetzt, warum die Dinosaurier ausgestorben sind, wir wissen jetzt auch, warum Paviane einen roten Arsch haben, aber wir wissen NICHT, wie Fische vorher gerochen haben.